Die Stiftung in den Medien


"Ich für meine Stadt" bei Radio x - Oktober 2017

In der Oktober-Ausgabe von "Ich für meine Stadt" sind die Sachsenhäuser StadtteilBotschafter Michelle und Vincent zu Besuch, die ihr "Rennendes Dinner" vorstellen. Außerdem berichtet der ehemalige StadtteilHistoriker Dieter Wesp über seine Tätigkeiten. Moderation: Miriam Mandryk.


"Ich für meine Stadt" bei Radio x - September 2017

In der zweiten Ausgabe von "Ich für meine Stadt" erzählen Sophia und Carl-Philipp von ihren Projekten, und die Freiwillige Feuerwehr Fechenheim fährt ebenfalls auf einen Besuch im Studio vorbei. Moderation: Stephan M. Hübner.


"Ich für meine Stadt" bei Radio x - August 2017

Ein neues Format bei Radio x: In "Ich für meine Stadt" berichten die StadtteilBotschafter live über ihre Projekte, und auch andere Ehrenamtliche werden vorgestellt. Live im Studio sind in der ersten Ausgabe die aktuelle StadtteilBotschafterin für Nied, Dunya Mansoor, deren Projektpartnerin aus dem Jugendhaus Nied, Dagmar Thiel, die ehemalige StadtteilBotschafterin vom Frankfurter Berg, Karen Schewina, sowie Silja Flach, Projektleiterin des StadtteilBotschafter-Stipendiums. Moderation: Matthias Westerweller.


hr2 Kultur berichtet vor dem Hintergrund der Ergebnisse der PISA-Studie über den aktuellen Jahrgang der Junior-Ingenieur-Akademie und die Motivation der kleinen Forscher. (6.12.2016 - mp3)


In "Main Glück" gehen die StadtteilBotschafterinnen Tamara Schwertel und Lorianna Koenneker dem Glück auf hr2-Kultur auf die Spur. (24.9.2016 - mp3)


Ein Interview des Deutschlandradios mit Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt zum Tag der deutschen Sprache. (10.9.2016 - mp3)


"Sozusagen: Bemerkungen zur deutschen Sprache" von Bayern 2 berichtet über den Großen Diktatwettbewerb. (31.8.2016 - mp3)


In SWR2 erklärt Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt in der Kultursendung, warum sich Deutsch als Fremdsprache sehr wohl gut lernen lässt. (02.08.2016 - mp3)


Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt in der Sendung des Bayern 2 "Sozusagen: Bemerkungen zur deutschen Sprache" mit seinem Werk "Logbuch Deutsch". (15.3.2016 - mp3)


Beitrag von hrInfo über das Wirken von Stiftungen mit Wortbeiträgen von Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt. (2.1.2016 - mp3)


hrINFO berichtet anlässlich der Mark-Zuckerberg-Stiftung über Spenden und Stiften in Frankfurt und befragt dazu Stephan Hübner. (9.12.2015 - mp3)


Im Interview des SWR2 zum Thema Bürgerwissenschaft (Citizen science) nennt Dr. Peter Finke das Programm Stadtteilhistoriker ein besonders gelungenes Beispiel für Bürgerwissenschaft. (15.7.2015 - mp3)


Die Ergebnisse der Junior Ingenieur Akademie sind Inhalt des Berichts von hr4. (14.7.2015 - mp3)


Der Frankfurter OB Peter Feldmann spricht im Interview mit hrINFO zur EZB-Eröffnung über die Proteste und das besondere Bürgerengagement in Frankfurt. (21.5.2015 - mp3)


Der HR berichtet in der Hessenschau über ein Kind der ersten Generation des Diesterwegsstipendiums. (26.06.2010 - flv)