Ergebnisse zu "Reportage"

Kolleg für junge Talente: die Folgen der Digitalität

Der Workshop-Tag des Kollegs für junge Talente im Januar hatte Digitalisierung und Digitalität zum Thema. Stipendiatin Mara Kunzenmann berichtet über die Veranstaltung: Wie würden die Kollegiaten Frankfurt digitaler werden lassen, und was hat sie für sich aus dem Seminar mitgenommen? 
weiterlesen...


Meine Zeitung: Frühstück als Startschuss

Eine schöne Tradition ist das Zeitungsfrühstück im Rahmen von Meine Zeitung: Die teilnehmenden Schüler können dabei Fragen an den Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.),Werner D'Inka, und den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, Prof. Dr. Roland
weiterlesen...


Samstagsschule: Schuljahr der besonderen Art

Was vor 200 Jahren als Sonntagsschule begann, feiert 2017 als Samstagsschule für begabte Handwerker Jubiläum. Die Samstagsschüler Isabella Krupp, Simone Fechter und Lukas Macht berichten von ihren Erlebnissen während der diesjährigen Ausgabe des Programms der Stiftung Polytechnische Gesellschaft,
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Wie der Bär in den Schlachthof kam

Dr. Rainer Linnemann untersucht als StadtteilHistoriker das Deutschherrnviertel. Die Erkenntnisse über den Schlachthof veröffentlicht er exklusiv auf der Website der Stiftung Polytechnische Gesellschaft. 
weiterlesen...


StadtteilBotschafter: Engagement trifft auf Geschwindigkeit

Ein Generationentreffen der besonderen Art fand Anfang November beim sechsten Werk-Stadt-Tag der StadtteilBotschafter statt. Projekt-Alumnus Luca Neuperti berichtet über die Gedankenspiele der Botschafter mit den StadtteilHistorikern und BürgerAkademikern beim Engagements-Speed-Dating im
weiterlesen...


Ein Leben für die Kunst

StadtteilHistorikerin Ruth Krämer-Klink liebt die Kunst. Doch beschränkt sich diese Liebe nicht nur auf bunte Graffitis, wie die Frankfurterin im Porträt verrät. 
weiterlesen...


Kolleg für junge Talente: von Stärken und Sänften

Anfang Oktober fand die Herbstakademie des Kollegs für junge Talente statt. Kollegiatin Lea Sause berichtet von ihren Eindrücken der mehrtägigen Akademie auf Schloss Buchenau. 
weiterlesen...


DeutschSommer in der Stadt: Vergnügliches Theaterfest

Mit viel Begeisterung und Charme haben die DeutschSommer-Kinder am Donnerstagabend in der Textorschule vor Bildungsdezernentin Sylvia Weber und rund 120 Gästen ihr einstudiertes Theaterstück frei nach "Rosie und Moussa" vorgetragen. Das Publikum zeigte sich verzückt. 
weiterlesen...


Diesterweg-Patenabend: Ein Rezept für interkulturelle Begegnungen gibt es nicht

"Herausforderungen im interkulturellen Arbeits- und Lernumfeld" lautete am Donnerstagabend das Thema des Diesterweg-Patenabends mit Referentin Magdalena Modler-El Abdaoui. Die Religionswissenschaftlerin, Politologin und Ethnologin führte bereits zum dritten Mal seit 2014 durch den Abend. 
weiterlesen...


Opernstudio-Alumna Julia Dawson im Porträt

Die 28-jährige Mezzosopranistin Julia Dawson wurde jüngst in das Ensemble der Oper Frankfurt aufgenommen worden. Zuvor war sie bis zum Sommer 2017 Stipendiatin des Opernstudios. Ihre Liebe zur Oper hat sie schon früh entdeckt, wie sie im Porträt erzählt. 
weiterlesen...