27. April 2020.

"Blues by five" von Plan Zehn

von Jens-Ekkehard Bernerth

Die Stiftungsband Plan Zehn jammt auch in Zeiten der Pandemie. Wie das heutzutage mittels Online-Session aussehen kann, zeigt der "Blues by five", den die Band kürzlich erst eingespielt hat - jeder vom heimischen Wohnzimmer aus. Wir wünschen viel Vergnügen


Plan Zehn ist die Hausband der Stiftung Polytechnische Gesellschaft. Seit sieben Jahren spielen musikbegeisterte Mitarbeiter, Stipendiaten und Menschen aus dem Stiftungsumfeld gemeinsam tanzbare Musik.

Dabei hat sich eine groovende Rhythmusgruppe gebildet. Diese wird durch junge Gesangstalente und Gastsolisten ergänzt.

Ursprünglich als einmaliges Projekt für die musikalische Begleitung des Almunitags 2013 der Stiftung ins Leben gerufen, hat sich die Band zu einer festen Größe bei den besonderen Veranstaltungen im Stiftungskalender entwickelt. 

Die Zusammensetzung der Band ändert sich immer wieder. Die Besetzung für das Video lautet:

Oliver Beddies - Gitarre

Max Mörke - Bass

Sascha Wild - Schlagzeug

Roland Kaehlbrandt - Keyboard

Peter Klohmann - Saxophon