08. November 2019

Der Stiftungschor begeistert beim Winterkonzert

von Jens-Ekkehard Bernerth

Traditionell lässt der Stiftungschor der Stiftung Polytechnische Gesellschaft mit einem Winterkonzert das Chorjahr ausklingen. 2019 fand es im Dr. Hoch's Konservatorium statt - und begeisterte die Gäste.

Foto: Philip Eichler


Bis auf den letzten Sitz war der Große Saal des Konservatoriums mit etwa 320 Besuchern gefüllt. Die Altersspanne reichte dabei von Jung bis Alt, die in den nächsten 90 Minuten mit einem bunten Mix aus Klassikern und modernen Popsongs bestens unterhalten wurden.

Auf der Setliste des Winterkonzerts standen beispielsweise "What a wonderful world" von Sam Cooke, "Someone like you" von Adele oder Queens Klassiker "Bohemian Rhapsody" im Arrangement von Mark Brymer. Weitere Songs, die am Sonntagabend zum Besten gegeben wurden, waren "Wochenend und Sonnenschein" von den Comedian Harmonists, "Bogoroditse Devo" von Sergei Rachmaninow oder Daft Punks "Get lucky". 

Der Stiftungschor umfasst mittlerweile 34 Sängerinnen und Sänger, die allesamt aus dem Stiftungsumfeld kommen. Alumni und Stipendiaten singen seit 2015 unter Anleitung von Lisa Ochsendorf im Chor. Lisa selbst ist Main-Campus-academicus-Alumna und studierte in Frankfurt am Main Musik und Französisch (1. Staatsexamen). Es folgten an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln die Master Liedgestaltung und Musikpädagogik. Derzeit rundet sie ihre Studien in einem Postgraduate-Liedduo-Lehrgang am Mozarteum Salzburg ab. Zudem ist sie als Musiklehrerin an einem Kölner Gymnasium tätig. Eine weitere Konstante ist Nico Köhs am Klavier, der auch einige Arrangements für den Stiftungschor schrieb. Der Main-Campus-academicus-Alumnus studierte in Frankfurt am Main Musik und Mathematik für Lehramt an Gymnasien (1. Staatsexamen). Derzeit setzt er seine Studien an der Hochschule für Musik und Tanz Köln in den Bachelorstudiengängen Klavier und Chorleitung fort.

Am Ende des Konzerts erntete der Chor begeisterten Applaus. Und für viele dürfte das gelten, was ein 12-Jähriger, der anfangs gar nicht so große Lust auf das Konzert hatte, euphorisch zu seinem Papa sagte: "Das war super. Nächstes Jahr gehen wir wieder hierhin, ok?!"

Interesse geweckt? Der Stiftungschor sucht immer begeisterte Sängerinnen und Sänger. Details finden Sie auf dieser Info-Seite.

Stimmgewaltiger Jahresausklang