26. Oktober 2021.

Polytechnik-Preis: Lehrerfortbildungen "Choice2learn" und "Choice2explore"

von Jens-Ekkehard Bernerth

"Choice2learn" sowie "Choice2explore", die Lernkonzepte von Prof. Dr. Annette Marohn, wurden 2019 mit dem Polytechnik-Preis prämiert. Nun werden die beiden Konzepte als Lehrerfortbildung angeboten, die Teilnahme ist kostenlos und bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert.


"Choice2learn" richtet sich an Chemie-Lehrkräfte an weiterführenden Schulen und adressiert den Umgang mit Schülervorstellungen im Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen. "Choice2explore" vermittelt Grundschullehrkräften, wie inklusiver Sachunterricht gestaltet werden kann. Für die Konzepte wurde Prof. Dr. Annette Marohn im Oktober 2019 mit dem Polytechnik-Preis der Stiftung Polytechnische Gesellschaft ausgezeichnet. Der Preis stand unter dem Fokusthema "Umgang mit Vielfalt in der MINT-Bildung".
 
Frau Marohn geht bei ihrer Strategie für eine Vermittlung chemisch-naturwissenschaftlicher Sachverhalte von der Vorstellungswelt der Schülerinnen und Schüler aus. Ziel von "Choice2learn" ist es, die Lernenden aus ihrem Alltag abzuholen und ihre fachlich nicht belastbaren Vorstellungen in diskursiven und von vielfältiger Unterstützung begleiteten Lernprozessen zu verändern. Wirksamkeitsstudien belegen den Erfolg dieser herausragenden Konzeption für die Arbeit in heterogenen Lerngruppen.

Wie inklusiver Sachunterricht so gestaltet werden kann, dass er allen Schülerinnen und Schülern gerecht wird, ist Thema von "Choice2explore". Das Unterrichtskonzept wurde speziell für den inklusiven Sachunterricht entwickelt und dort erprobt. Die Lernmaterialien sind so gestaltet, dass ohne Differenzierungsmaßnahmen alle Schülerinnen und Schüler aktiv am Unterricht partizipieren können. 

Die Fortbildungen finden an folgenden Tagen statt: 

Choice2learn:
Mittwoch, 1. Dezember 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr, Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt.

Referenten:
Prof. Dr. Annette Marohn und Tobias Bergold, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Choice2explore: 

Donnerstag, 2. Dezember 2021, 09:00 bis 16:00 Uhr, Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt

Referentinnen:
Prof. Dr. Annette Marohn und Dr. Lisa Rott, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Beide Fortbildungen sind bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert.

Zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung melden Sie sich bitte bis spätestens Freitag, den 12. November 2021, über folgende Links an:

Anmeldung zu Choice2learn

Anmeldung zu Choice2explore

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an der Veranstaltung das 3G-Prinzip - "Genesen-geimpft-getestet" - berücksichtigt werden muss. Bitte bringen Sie zum Einlass einen entsprechenden Nachweis mit.

Alle Details finden Sie im Flyer der jeweiligen Veranstaltung: 

Choice2learn

Choice2explore

Alle weiteren Infos zum Polytechnik-Preis 2019 finden Sie auf der Projektwebsite www.polytechnik-preis.de 

 

--

Kennen Sie bereits unseren Newsletter? Einmal pro Monat informieren wir Sie über unsere aktuellen Themen, Projekte, Termine und Aktionen der Stiftung. Sie können sich hier für den Newsletter eintragen, natürlich DSGVO-konform und kostenlos.