01. Februar 2019

Polytechnische Gesellschaft setzt Vortragsreihe "Zukunft entdecken" fort

von unserer Gastautorin

Mit dem Motto "Religion, Staat und Aufklärung" stellt die Polytechnische Gesellschaft ihre Vortragsreihe erstmals unter ein einheitliches Thema.


Wissenschaftler, Journalisten und Vertreter der Kirche werden innerhalb von zehn Veranstaltungen gesellschaftliche Konflikte erörtern und nach Lösungen suchen.

Der erste Vortrag findet am 5. Februar statt. Das Thema von Referent Prof. Dr. Rudolf Steinberg lautet "Auf dem Weg zu einem deutschen Islam, Teil 1. Organisation und Institutionalisierung". Der Vortrag beginnt wie alle anderen auch um 19.00. Der Eintritt ist für alle Besucher frei, eine Anmeldung nicht nötig.  

Die Vortragsreihe behandelt das gesellschaftlich aktuelle Thema der Religion und der Frage danach, wie bedeutsam diese heute noch ist. Zentral sind dabei die Themen Macht, Moral und gesellschaftlicher Zusammenhalt. Zur Diskussion stehen verschiedene Aspekte, wie beispielsweise die Integration des Islams, die Evolution der Religion oder die Idee des Laizismus. 

Geplant wurde die Reihe von dem neuen Präsidenten der polytechnischen Gesellschaft, Prof. Dr. Dr. h. c. Volker Mosbrugger, und Projektreferentin Annika Glose. Alle Details zur Vortragsreihe finden Sie bei der Polytechnischen Gesellschaft

Text: Clara Urban

 

Terminübersicht

5. Februar 2019 - Vortrag

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Auf dem Weg zu einem deutschen Islam, Teil 1: Organisation und Institutionalisierung

Referent: Prof. Dr. Rudolf Steinberg

 

12. Februar 2019 - Vortrag

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Auf dem Weg zu einem deutschen Islam, Teil 2: Liberale Theologie und neuer Humanismus

Referent: Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

 

19. Februar 2019 - Vortrag

Campus Bockenheim, Hörsaal H IV im Hörsaalgebäude, Mertonstraße 17 – 21, 60325 Frankfurt am Main

Ist die Wissenschaft die neue Religion?

Referent: Prof. Dr. Harald Lesch

 

26. Februar 2019 - Themenabend

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Darf man über Religion spotten?

Referenten:

Dr. Johannes zu Eltz

Dr. Nahed Samour

Dr. Michael Schmidt-Salomon

Moderation: Werner D’Inka

 

5. März 2019 - Debatte

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Brauchen wir heute noch Religion?

Diskutanten:

Philipp Möller

Prof. Dr. Harald Schwalbe

Prof. Dr. Joachim Valentin

Daniela Wakonigg

Moderation: Annika Glose

 

12. März 2019 - Vortrag

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Das doppelt Heilige Land: Der Israel-Palästina-Konflikt

Referentin: Dr. Claudia Baumgart-Ochse

 

19. März 2019 - Vortrag

Museum Angewandte Kunst, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main

Captain James Cook: Ein Aufklärer in der Südsee und der koloniale Staat

Referent: Prof. Dr. Karl-Heinz Kohl

 

2. April 2019 - Vortrag

Campus Bockenheim, Hörsaal H IV im Hörsaalgebäude, Mertonstraße 17 – 21, 60325 Frankfurt am Main

Gott trifft Darwin: Die Evolution der Religion

Referent: Prof. Dr. Eckart Voland

 

9. April 2019 - Vortrag

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Religiöse und kulturelle Konflikte in Deutschland

Referentin: Prof. Dr. Susanne Schröter

 

7. Mai 2019 - Vortrag

Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Trennung von Staat und Religion: Ursprung, Idee, Mythos

Referent: Dr. Mahmoud Bassiouni