05. September 2017

Vortragsreihe der Polytechnischen Gesellschaft startet mit einem Ausflug ins All

von Annika Glose

Er war 350 Tage im All und hat unsere blaue, verletzliche Erde von außen betrachtet. Für uns endet der Blick am Horizont, für ihn nicht. Dr. h.c. Thomas Reiter, Koordinator und Astronaut der European Space Agency, wird am 5. September um 19:00 Uhr den zweiten Teil der Vortragsreihe 2017 "Zukunft entdecken" der Polytechnischen Gesellschaft eröffnen.

Bild: Screenshot polytechnische.de


So wie er auf seinen Missionen seine Perspektive änderte, sich Dingen immer wieder mit einer sehr großen Offenheit nähert und stets in die Zukunft denkt, so umfasst die Vortragsreihe zehn aktuelle und lebensnahe Themen.

Ob es um Cyberwar oder Neurotechnik, Europa- oder Afrikafragen, Biomacht oder Genome Editing, Gleichheitsillusionen, Kunstmuseen oder Geldsysteme geht, Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kunst kommen, um verständlich komplexe Entwicklungen zu erläutern und bewerten. Die Polytechnische Gesellschaft hat dafür ihr klassisches Vortragsformat um Diskussionsrunden, Diskurse und Interviews erweitert.

Wie gewohnt gibt es auch immer im Anschluss immer die Möglichkeit selbst nachzufragen.

Der Eintritt ist frei. Die Vorträge finden in der Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main, oder auf dem Campus Bockenheim, Hörsaal IV, Mertonstraße 17 – 21, 60325 Frankfurt am Main statt. Weitere Informationen unter www.polytechnische.de.

Terminübersicht

05.09.2017

Vortrag
Die Zukunft der robotischen und bemannten Raumfahrt
Dr. h. c. Thomas Reiter

Diskurs
Auf zur ISS!
Studierende der Goethe-Universität
über ihr Experiment zur Planetenentstehung

12.09.2017

Deutschlands künftige Rolle in der Europäischen Union
Dr. Daniela Schwarzer

19.09.2017

Im Gespräch
Das Internet als Kriegsschauplatz?
Linus Neumann
Annika Glose

10.10.2017

Neurotechnik für elektronische Pillen und fühlende Prothesen
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Stieglitz

17.10.2017

Banalisierung der Kunst? Das Museum als Bildungsanstalt betrachtet
Prof. Dr. Walter Grasskamp

24.10.2017

Die Ordnung des Euro
Prof. Dr. Thomas Mayer

07.11.2017

Zurück in die Zukunft – der zweite Frühling der Gentherapie
Prof. Dr. med. Christof von Kalle

14.11.2017

Themenabend
Afrika: Kann Entwicklungszusammenarbeit Fluchtursachen beseitigen?
Prof. Dr. Mamadou Diawara
Prof. Dr. Uta Ruppert
Georg Schmidt
Moderation: Christian Hiller von Gaertringen

21.11.2017

Wenn Körperstoffe zur Wertsache werden
Prof. Dr. phil. Petra Gehring

5.12.2017

Gleichheitsillusionen in Paarbeziehungen
Prof. Dr. Cornelia Koppetsch