18. Oktober 2017

Walther von Wietzlow verstorben 

von Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt

Plötzlich und völlig unerwartet ist der Stiftungsratsvorsitzende der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, Walther von Wietzlow, am frühen Morgen des 18. Oktobers 2017 im Alter von 72 Jahren verstorben.

Bild: Sebastian Schramm


Mit seiner tiefen Kenntnis der Frankfurter Bürgergesellschaft und seinen langjährigen Erfahrungen im Bereich des Bürgerengagements hat er die Weiterentwicklung der Stiftung Polytechnische Gesellschaft eng begleitet.

Seine reichen beruflichen Erfahrungen und sein großes Interesse an gesellschaftlichen Problemstellungen und Entwicklungen waren für die immer noch junge Stiftung von allergrößtem Nutzen.

Seine Vorurteilslosigkeit und seine warmherzige Zugewandtheit werden wir schmerzlich vermissen.

Vorstand, Stiftungsrat und Mitarbeiter der Stiftung Polytechnische Gesellschaft

Auf der Website der Polytechnischen Gesellschaft finden Sie einen Nachruf auf Walther von Wietzlow.