Ergebnisse zu "Kolleg für junge Talente"

Kolleg für junge Talente: Auf, Klärung!

Philosophie ist ein fester Bestandteil des Themenkanons des Kollegs für junge Talente. Kollegiatin Janka Zündorf berichtet über das Seminar "Philosophie der Aufklärung", durch das Professor Marcus Willaschek von der Frankfurter Goethe-Universität gemeinsam mit dem Doktoranden und
weiterlesen...


Herbstakademie der 4. Generation des Kollegs für junge Talente: im Zeichen der Aufklärung

Die Herbstakademie markiert den alljährlichen Start einer neuen Stipendiatengeneration des  Kollegs für junge Talente. Gleichzeitig ist der mehrtägige Ausflug eine immens wichtige Maßnahme für das Teambuildung, die Selbst- und Fremdwahrnehmung sowie das Stärkentraining der jungen Leute – und dafür,
weiterlesen...


Kolleg für junge Talente: Einführung in das Grundgesetz

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Grundgesetzes beschäftigte sich auch das Kolleg für junge Talente im Rahmen eines Kollegtags mit der rechtlichen und politischen Grundordnung der Deutschen. Mabrouka Saied und Simon Rüdinger berichten. 
weiterlesen...


Kolleg für junge Talente: Tag der Meteorologie

Jeder Kollegtag des Kollegs für junge Talente befasst sich mit einem anderen Thema. Der erste Kollegtag des Jahres 2019 führte die Stipendiaten nach Karlsruhe, um sich vor Ort mit Meteorologie auseinanderzusetzen; ein Donnerwetter blieb dabei glücklicherweise aus. Die Stipendiatinnen Lucía und Lara
weiterlesen...


Kolleg für junge Talente: Bildende Kunst - wortwörtlich

Jeder Kollegtag des Kollegs für junge Talente ist einem besonderen Thema gewidmet. Für die Kollegiaten der dritten Generation drehte sich beim Besuch im Städel-Museum alles um die Bildende Kunst. Lena Schumacher berichtet davon. 
weiterlesen...


Themen und Talente: Wie tickt die junge Generation?

Die Generation Z war das Kernthema von Themen und Talente - Aus dem Herzen der Stiftung, das am Mittwochabend unter dem Aufmacher "Jung sein 2018" zum ersten Mal in der Beletage des Polytechniker-Hauses stattfand. Vertreter der Generation Z gelten als Digital Natives und sollen in Symbiose mit ihrem
weiterlesen...


Kolleg für junge Talente: Pancakes, Murmeln und Diskussionen

21 überdurchschnittlich engagierte Jugendliche wurden im Oktober 2018 vier Tage lang in den Taunus geschickt, um mit Impulsen von verschiedenen Referenten herausgefordert zu werden. Doch die Herbstakademie des Kollegs für junge Talente sollte nicht nur zu geistigen Höchstleistungen verleiten,
weiterlesen...


Ein Abschied in polytechnischer Tradition

Einen feierlichen Abschied nahm die zweite Generation des Kollegs für junge Talente im Deutschen Filmmuseum. Dabei wurden die Kollegiaten nicht nur geehrt, sie traten selbst in Aktion und zeigten auf vielfältige Weise, welche Erfahrungen und Fähigkeiten sie während des Kollegs gesammelt haben. 
weiterlesen...


Stiftungs-Stipendiaten zu Besuch in der EZB

Stipendiaten von Main-Campus und des Kollegs für junge Talente wurden in die Europäische Zentralbank (EZB) geladen. Eine tolle Gelegenheit, die viele interessante Einblicke und Erlebnisse bot. 
weiterlesen...


Kollegtag: Ein "neues Europa" als Themenfeld für das Kolleg für junge Talente

Im Februar befasste sich das Kolleg für junge Talente mit dem Thema "Europa". Der Kollegtag fand im Seminarhaus des Universitätscampus Westend der Goethe Universität statt. Die Referentinnen Prof. Dr. Sandra Eckert (Goethe Universität Frankfurt, Juniorprofessur für "Politik im Europäischen
weiterlesen...