Ergebnisse zu "Deutschland schreibt!"

Frankfurt rückt zusammen: Ideen und Aktionen unserer Stipendiaten und Alumni

Das Corona-Virus hat die Welt fest im Griff. Während das öffentliche Leben nahezu komplett eingestellt wurde, entstehen vielerorts schöne Gesten der Solidarität und des Zusammenhalts zwischen den Menschen. Im Folgenden stellen wir Vorhaben unserer Stipendiaten, Alumni und weitere schöne Ideen aus
weiterlesen...


Deutschland schreibt!: Finalergebnisse von Frankfurt, Wiesbaden und Hamburg

Drei regionale Finals wurden in den letzten Wochen im Rahmen von Deutschland schreibt! absolviert. In Hamburg, Wiesbaden und jüngst Frankfurt wurden jeweils die stadtbesten Rechtschreibchampions ausgezeichnet. Das beste Ergebnis erzielte dabei eine Frankfurterin.  
weiterlesen...


Schreiben für den guten Zweck bei "Die Wirtschaft schreibt!"

Neun Unternehmen aus dem IHK-Bezirk Frankfurt am Main stellten sich am Dienstagabend rund 50 Stolperfallen der deutschen Rechtschreibung. Mit dem großen Rechtschreibwettbewerb "Die Wirtschaft schreibt!" rufen die IHK Frankfurt am Main und die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main
weiterlesen...


Der große Diktatwettbewerb 2019: Krönender Abschluss eines erfolgreichen Rechtschreibjahres

Mit dem überregionalen Finale des großen Diktatwettbewerbs im Frankfurter Goethe-Gymnasium findet ein erfolgreiches Rechtschreibjahr seinen Abschluss. Den Gesamtsieg im Finale des großen Diktatwettbewerbs teilen sich in diesem Jahr Antigone Akgün und Dr. Monika Großpietsch. Die Teilnehmerinnen aus
weiterlesen...


Der große Diktatwettbewerb: Frankfurts Rechtschreibchampion steht fest

Frankfurts Schüler, Eltern und Lehrkräfte sowie ein Team des Goethe-Instituts Frankfurt haben am Donnerstagabend das Frankfurt-Finale des großen Diktatwettbewerbs bestritten. In dem sportlich-heiteren Wettkampf um den Titel "Frankfurter Rechtschreibchampion 2019" drehte sich alles um die deutsche
weiterlesen...


Der große Diktatwettbewerb: Wir hatten keine Chance – aber wir nutzten sie

Stefan Schröder, Chefredakteur des Wiesbadener Kuriers, hatte beim Großen Diktatwettbewerb keine Chance. Trotzdem ist er im nächsten Jahr wieder mit dabei. Warum, schreibt er in diesem Gastbeitrag, der ein Teil der kommenden Polytechnik 1/2018 ist.  
weiterlesen...


Der Große Diktatwettbewerb: Wenn der Kaventsmann Tikitaka spielt

Bei einem spannenden überregionalen Finale im Goethe-Gymnasium überzeugte Hamburg mit einer starken Leistung. Einem Schüler gelang sogar die Titelverteidigung. 
weiterlesen...


Frankfurt schreibt: Mancher Naseweis fühlte sich verhohnepipelt

Am Mittwochabend haben Frankfurts Schüler, Eltern und Lehrer wieder die Stifte gezückt. Beim siebten Frankfurt-Finale des großen Diktatwettbewerbs stellten sie sich im Rennen um den Titel "Frankfurter Rechtschreibchampion 2018" der "Mär des Erwachsenwerdens". In dem so betitelten, aus 218 Wörtern
weiterlesen...


Der große Diktatwettbewerb: 13 Firmen schreiben bei "Die Wirtschaft schreibt!" für den guten Zweck

Donquichotterie, À-la-carte-Restaurant und Hieroglyphen: Diesen Stolperfallen der deutschen Rechtschreibung stellten sich gestern 13 Unternehmen aus dem IHK-Bezirk Frankfurt am Main im Diktatwettbewerb Die Wirtschaft schreibt!. Beim sportlichen Orthographie-Wettkampf stand nicht nur die Freude an
weiterlesen...


Die Goethe (-Uni) schreibt: ein Das‐muss‐man‐erlebt‐haben‐Moment!

Ein Das‐muss‐man‐erlebt‐haben‐Moment und andere knifflige Fälle der deutschen Rechtschreibung warteten auf 120 Studierende sowie auf Freunde und Mitarbeiter der Goethe‐Universität Frankfurt am Main – als es am 13. Juni 2017 zum dritten Mal hieß: "Die Goethe (‐Uni) schreibt!". 
weiterlesen...