Ergebnisse zu "Stadtteil-Historiker"

Stadtteil-Historiker für neue Generation gesucht

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft sucht engagierte Frankfurter Bürgerinnen und Bürger, die als Stadtteil-Historiker ehrenamtlich ein stadt- oder stadtteilgeschichtliches Thema ihrer Wahl aufarbeiten möchten. Thematisch ist eine große Bandbreite möglich. 
weiterlesen...


Stadtteil-Historiker starten im Ruhrgebiet

Das Projekt Stadtteil-Historiker der Stiftung Polytechnische Gesellschaft ist erfolgreich ins Ruhrgebiet transferiert worden. Anfang Dezember wurde in Bochum die erste Generation feierlich aufgenommen. 
weiterlesen...


Werkstatt-Treffen der Stadtteil-Historiker

Die Werkstatt-Treffen sind ein wichtiges Element des Stadtteil-Historiker-Programms der Stiftung. Hier lernen die Hobby-Historiker Vorgehensweisen und Forschungsmethoden. Das erste der siebten Generation fand kürzlich statt. Stipendiat Axel Kiltz berichtet. 
weiterlesen...


Stadtteil-Botschafter führen den Bundespräsidenten durch die "Neue Altstadt"

Bei seinem stramm durchgetakteten Besuch in Frankfurt am Main ließ es sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nicht nehmen, die "Neue Altstadt" zu besuchen. Eine besondere Führung erhielten er und seine Frau Elke Büdenbender dabei von den ehemaligen Stadtteil-Botschaftern Vane Beglaryan und
weiterlesen...


Das sind die Stadtteil-Historiker der 7. Generation

Die siebte Generation der Stadtteil-Historiker  wurde jüngst aufgenommen. Die 26 Damen und Herren wurden standesgemäß am "Tag der Geschichte" Anfang Dezember eingeführt. Die Themenvielfalt ist auch in dieser Generation groß, besonders erfreulich ist der große Zuspruch von Bewerbern mit
weiterlesen...


Auf gute Nachbarschaft! Die Stiftung bei der Bahnhofsviertelnacht 2018

Seit 2011 residiert die Stiftung Polytechnische Gesellschaft im Polytechniker-Haus an der Untermainanlage am Ostrand des Bahnhofsviertels. So vielfältig wie das Bahnhofsviertel selbst sind auch die Projekte der Stiftung. Einen kleinen Einblick gibt die Stiftung am 16. August 2018 ab 18:30 Uhr im
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Wissenshappen in der Mittagspause

Zum wiederholten Mal haben die StadtteilHistoriker auf der Hauptwache eine Freiluftausstellung aufgebaut. Schön gestaltete Info-Plakate vermitteln knackig-prägnant Informationshappen zur jüngeren und älteren Frankfurter Vergangenheit. 
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Ausschreibung der siebten Staffel läuft!

Frankfurt am Main ist eine geschichtsträchtige Stadt, und viele Bürger interessieren sich für die Historie unserer Stadt. Diesem breiten Geschichtsbewusstsein möchte die Stiftung Polytechnische Gesellschaft einen Rahmen geben und schreibt dazu das Projekt StadtteilHistoriker aus: Wir suchen bis zu
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Wie der Bär in den Schlachthof kam

Dr. Rainer Linnemann untersucht als StadtteilHistoriker das Deutschherrnviertel. Die Erkenntnisse über den Schlachthof veröffentlicht er exklusiv auf der Website der Stiftung Polytechnische Gesellschaft. 
weiterlesen...


Ein Leben für die Kunst

StadtteilHistorikerin Ruth Krämer-Klink liebt die Kunst. Doch beschränkt sich diese Liebe nicht nur auf bunte Graffitis, wie die Frankfurterin im Porträt verrät. 
weiterlesen...