Ergebnisse zu "Veranstaltung"

Junior-Ingenieur-Akademie: Würdiger Abschluss einer lehrreichen Zeit

Endlich war es soweit: Wir, die Schüler der Junior-Ingenieur-Akademie des Gymnasiums Riedberg, konnten endlich unsere myoelektrischen Prothesen aus dem Bereich der Sportorthopädie präsentieren. Zwei Jahre haben wir daran gearbeitet und viel Zeit und mühevolle Kleinarbeit investiert. Da war die
weiterlesen...


Auf gute Nachbarschaft! Die Stiftung bei der Bahnhofsviertelnacht 2018

Seit 2011 residiert die Stiftung Polytechnische Gesellschaft im Polytechniker-Haus an der Untermainanlage am Ostrand des Bahnhofsviertels. So vielfältig wie das Bahnhofsviertel selbst sind auch die Projekte der Stiftung. Einen kleinen Einblick gibt die Stiftung am 16. August 2018 ab 18:30 Uhr im
weiterlesen...


Ein Abschied in polytechnischer Tradition

Einen feierlichen Abschied nahm die zweite Generation des Kollegs für junge Talente im Deutschen Filmmuseum. Dabei wurden die Kollegiaten nicht nur geehrt, sie traten selbst in Aktion und zeigten auf vielfältige Weise, welche Erfahrungen und Fähigkeiten sie während des Kollegs gesammelt haben. 
weiterlesen...


Deutscher Stiftungstag in Nürnberg: Roboter und Tango

Was haben Fairtrade-Macadamien, Künstliche Intelligenz, Tango, Roboter und digitale Menschenrechte gemeinsam? Das alles waren Themen auf dem diesjährigen Deutschen Stiftungstag in Nürnberg, der sich entgegen des Namens über drei Tage erstreckte. Der Fokus lag dieses Mal auf dem Thema
weiterlesen...


Diesterweg-Stipendium: Ein Ende mit Fortsetzung

Nach zwei intensiven Jahren wurde die fünfte Diesterweg-Generation im Instituto Cervantes verabschiedet. Zum Abschluss leisteten die 32 Diesterweg-Kinder nochmal Großes. 
weiterlesen...


Frankfurter HausGespräche: Manieren sind Ausdruck von Moral

In der achten Auflage der Frankfurter HausGespräche 2018 bezogen namhafte Experten in der Evangelischen Akademie Stellung zum Thema "Die Kunst der Mitte – Bildung, Sprache, Umgangsformen". Moderiert wurde der Abend vom Stiftungsvorsitzenden Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt. 
weiterlesen...


Der große Diktatwettbewerb: Wenn der Kaventsmann Tikitaka spielt

Bei einem spannenden überregionalen Finale im Goethe-Gymnasium überzeugte Hamburg mit einer starken Leistung. Einem Schüler gelang sogar die Titelverteidigung. 
weiterlesen...


StadtteilBotschafter: Die "Wandelnde Schreibmaschine" bittet zum Fingertanz

Die StadtteilBotschafterin der Innenstadt, Radwa Khaled-Ibrahim, möchte mit der "Wandelnden Schreibmaschine" ihre Frankfurter Mitmenschen animieren, Gedanken, Geschichten oder Botschaften niederzuschreiben. 
weiterlesen...


Achte Ausgabe der Frankfurter HausGespräche

Auch 2018 wird es im Rahmen der Frankfurter Hausgespräche interessante Meinungen und Gesprächsrunden geben. Der diesjährige Themenkomplex lautet "Zentrum und Extreme – Wechselspiele der offenen Gesellschaft".  
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Wissenshappen in der Mittagspause

Zum wiederholten Mal haben die StadtteilHistoriker auf der Hauptwache eine Freiluftausstellung aufgebaut. Schön gestaltete Info-Plakate vermitteln knackig-prägnant Informationshappen zur jüngeren und älteren Frankfurter Vergangenheit. 
weiterlesen...