Filter

Alle Filter 



Jetzt noch StadtteilBotschafter werden

Stiftung Polytechnische Gesellschaft verlängert Bewerbungsfrist für das Stipendiatenprogramm StadtteilBotschafter bis zum 31. Januar 2017. 
weiterlesen...


StadtteilHistoriker: Zehn Jahre Spurensuche in Frankfurts Geschichte

Der Startschuss fiel vor zehn Jahren: Im Deutschen Architekturmuseum erhielten damals die ersten 20 Frankfurter das StadtteilHistoriker-Stipendium für geschichtsinteressierte Bürger, die ehrenamtlich selbst gewählte lokalhistorische Themen aufarbeiten. Mit der feierlichen Aufnahme der 25 Angehörigen
weiterlesen...


Bürgerengagement – gelebte Tradition in der Frankfurter Stadtgesellschaft

Bürgerengagement ist ein mehr als aktuelles Thema in Deutschland. BürgerAkademiker wie Georgia von Holtzapfel gehen mit gutem Beispiel voran. Ein Erfahrungsbericht. 
weiterlesen...


Stiftungsband stimmt sich auf das Konzertjahr 2017 ein

Die Stiftungsband hat auch im neuen Jahr wieder einige Auftritte vor sich. Dementsprechend früh fand sich die Band in den Proberäumen der Musikschule Frankfurt ein, um am Repertoire zu feilen und die Stücke für den Neujahrsempfang zu proben. 
weiterlesen...


Vortrag von Prof. Dr. Hélène Miard-Delacroix im Rahmen der Alfred Grosser-Gastprofessur

Die französische Historikerin und Politikwissenschaftlerin Hélène Miard-Delacroix hält im Rahmen der Alfred Grosser-Gastprofessur für Bürgergesellschaftsforschung am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt einen Vortrag zum Thema "Getrennte Wege oder einig im Wandel?
weiterlesen...


Grüße des Vorstands zum Jahresausklang

Ein Gruß des Vorstands zum Jahresende.  
weiterlesen...


"Mr. X" beschenkt die Stiftung Polytechnische Gesellschaft erneut mit einer Großspende

Alle Jahre wieder: Wie bereits in den letzten Jahren ist bei der Stiftung Polytechnische Gesellschaft pünktlich zu Weihnachten eine Großspende in Höhe von 350.000 Euro von "Mr. X" eingegangen. 
weiterlesen...


Rosl und Paul Arnsberg-Preis und Arno Lustiger-Förderpreis: feierliche Verleihung

Dr. Alexandra Klei ist für ihre Arbeit zum Thema "Jüdisches Bauen in Nachkriegsdeutschland: Der Architekt Hermann Zvi Guttmann“ mit dem Rosl und Paul Arnsberg-Preis 2016 ausgezeichnet worden.  Dr. des. David Schnur wurde für seine Arbeit "Geschichte der Juden in Frankfurt am Main und der Wetterau
weiterlesen...


Kommentar: Die Zumutung der Aufklärung

Von der Pflicht, selbst zu denken: Kai Hüwelmeyer, MainCampus-Stipendiat der 5. Generation, erläutert in seinem Kommentar, warum die Aufklärung keine einmalige Leistung ist. Hüwelmeyer ist diplomierter Physiker und macht derzeit seinen Magister in Philosophie. 
weiterlesen...


Projekttransfer des Diesterweg-Stipendiums nach Berlin

Seit Beginn des aktuellen Schuljahres begleitet und fördert das Diesterweg-Stipendium erstmalig begabte Kinder und ihre Eltern auch in Berlin-Spandau. 
weiterlesen...