Struktur

Gremien

Stifterversammlung

Der Stifterversammlung gehören alle Mitglieder der Polytechnischen Gesellschaft e. V. an.

Sie befasst sich einmal jährlich mit folgenden Punkten:

• Bericht des Stiftungsvorstands
• Bericht des Stiftungsrats
• Entlastung des Stiftungsvorstands
• Entlastung des Stiftungsrats
• Wahl der Mitglieder des Stiftungsrats (nach Bedarf)


Vorstand

Der Stiftungsvorstand besteht aus mindestens zwei, höchstens drei Personen. Ihm obliegt unter anderem:

• die Verwaltung des Stiftungsvermögens,
• die Entwicklung der Stiftungsstrategie im Einvernehmen mit dem Stiftungsrat,
• die Konzeption, Evaluierung und Umsetzung von Projekten,
• die Festlegung von Förderrichtlinien.

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus sieben Mitgliedern. Sein Vorsitzender ist der Präsident der Polytechnischen Gesellschaft e. V.

Nach Abstimmung mit dem Stiftungsvorstand legt der Stiftungsrat die Stiftungsstrategie und die Förderschwerpunkte fest. Ebenso überwacht und berät er den Stiftungsvorstand, dessen Mitglieder er zudem beruft oder abberuft.

Vorstand

Prof. Dr. Roland Kaehlbrandt (Vorstandsvorsitzender)

Johann-Peter Krommer

Stiftungsrat

Obere Reihe: Prof. Dr. Dr. h. c. Volker Mosbrugger (Vorsitzender), Dr. Christof Riess, Louis Graf von Zech, Dr. Christoph Andreas, Walther von Wietzlow († 18. Oktober 2017) (v. l. n. r.)
Sitzend: Dr. Birgit Sander (Stellvertretende Vorsitzende), Prof. Dr. Anne Bohnenkamp-Renken (v. l. n. r.)