Beim überregionalen Finale treten in der Aula des Frankfurter Goethe-Gymnasiums Teams aus ganz Deutschland gegeneinander an, um in einem sportlich-gewitzten Rechtschreibwettkampf zum Thema "70 Jahre Grundgesetz" die beste oder den besten SchreiberIn Deutschlands zu küren.

Dazu gibt es mit dem Journalisten und Autoren Bastian Sick („Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“) einen prominenten Ehrengast, der mit seinen Veröffentlichungen gezeigt hat, dass vermeintlich trockene Grammatik richtig Spaß machen kann. Er wird mit einem spannenden Sprachquiz für jede Menge Rätselspaß sorgen, während die Jury die besten Texte überprüft. Für die erstplatzierten Schüler gibt es ein iPad zu gewinnen! 

Das überregionale Finale steht Mitschreibern aus der Stadtgesellschaft offen. Wir bitten um Anmeldung für die Publikumskategorie per E-Mail an info@frankfurt-schreibt.de. Auch hier gibt es ein iPad zu gewinnen.

Machen Sie mit. Wir freuen uns auf Sie!

Kerndaten: Donnerstag, 27. Juni 2019, 16.00 Uhr, Aula des Goethe-Gymnasiums, Friedrich-Ebert-Anlage 22, 60325 Frankfurt am Main. Der Eintritt ist frei.