Polytechniker-Präsident Walther von Wietzlow beim Neujahrsempfang der Stiftung (Foto: Michelle Spillner)
stiftung im dialog
„Langfristiges Wirken für Vielfalt und Zusammenhalt"
Die Polytechnische Gesellschaft erhält den Deutschen Stifterpreis 2016

Im Jahr ihres 200-jährigen Jubiläums erhält die Polytechnische Gesellschaft den Deutschen Stifterpreis. Dies gab Walther von Wietzlow, der Präsident der Polytechnischen Gesellschaft und Vorsitzende des Stiftungsrats der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, beim Neujahrsempfang der Stiftung am 28. Januar bekannt. „Sie können sich vorstellen, wie glücklich wir über diese Preisverleihung sind“, so von Wietzlow. „Sie ist eines der schönsten Geburtstagsgeschenke in diesem Jahr, weil sie eine besondere Würdigung des Engagements jedes einzelnen Polytechnikers in den letzten 200 Jahren für Frankfurt darstellt.


Außerschulisches Lernen im Frankfurter Senckenberg Naturmuseum. © Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, Norbert Miguletz.
wissenschaft und Technik
Deutschlands beste außerschulische Lernkonzepte

Polytechnik-Preis würdigt erstmals die Vielfalt außerschulischer naturwissenschaftlich-technischer Lernorte

An außerschulischen Lernorten zu lernen heißt, mit allen Sinnen zu lernen. Das weiß jeder, der im Zoo schon einmal Aug‘ in Aug‘ einem Tiger gegenüberstand, nur getrennt durch Glas. Oder der in einem Science Center physikalische Gesetze testen konnte. Durch unmittelbare Anschauung, forschendes Ausprobieren und direktes Erleben wird an diesen Orten die Neugier auf Wissen geweckt und dessen Verständnis gestärktvor allem bei jungen Menschen.




Prägungen
Festschrift

2005 von der Polytechnischen Gesellschaft gegründet, setzt sich die Stiftungganz im Sinne der polytechnischen Gründerväter des Jahres 1816 – für Bildung und Verantwortung in Frankfurt am Main einAnlässlich des zehnjährigen Bestehens der Stiftung Polytechnische Gesellschaft zeichnet die Publikation „Prägungen“ ein buntes Bild der vielfältigen Arbeit und Wirkung der noch jungen Stiftung in Frankfurt. In der Jubiläumsausgabe lässt die Stiftung mit ihren Weggefährten die letzen zehn Jahre Revue passieren.

[ ... Download ]

Diesterweg-Paten
Ehrenamtliche Paten gesucht!

Haben Sie Freude daran, mit einem intelligenten, wissbegierigen Kind im Alter von etwa 10 Jahren zusammenzuarbeiten, um dessen Deutschkenntnisse zu verbessern? In Ergänzung zu unserem Stipendiatenprogramm möchten wir den Kindern und Familien ehrenamtliche Mentoren zur Seite stellen - "Diesterweg-Paten".

[ ... zum artikel ]

Woher wir kommen
Polytechnische Gesellschaft
Gegründet wurde die Polytechnische Gesellschaft e.V. von engagierten Frankfurter Bürgern im Jahre 1816. Seither setzt sich die Bürgervereinigung, der auch Johann Wolfgang von Goethe und Freiherr vom Stein angehörten, für die Förderung der Frankfurter Stadtgesellschaft ein. Auf die traditionsreiche Vereinigung gehen Initiativen zurück wie die Gründung der Frankfurter Sparkasse von 1822, die erste Sonntagsschule für Handwerksgesellen, Schulspeisungen für Arbeiterkinder, Fortbildungsangebote für Frauen und das Museum für Angewandte Kunst.
 

Slide-Show


Neujahrsempfang 2016 Von blauen Minis, Flügeln und Kamelen: Lesung der Diesterweg-Mütter
[ ... ZUR GALERIE ] [ ... ZUR GALERIE ]


Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2016.